Herzlich Willkommen!

Die ödp ist eine ökologische Partei in der Mitte des politischen Spektrums.

 

In der Ökologisch-Demokratischen Partei arbeiten Menschen zusammen, die sich der globalen Krise mit ihren ökologischen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ethischen Aspekten stellen. Mit ganzheitlichem Denken und gemeinschaftlichem Handeln arbeiten wir an verantwortungsvollen Lösungen und entwickeln Ideen für eine langfristig lebenswerte Welt.

Jede Stimme für die ödp ist eine Chance für Demokratie und Ökologie. Wir setzen uns für eine gesunde Umwelt ein. Wir fordern den sofortigen Ausstieg aus der Atomenergie, das Verbot der Gentechnik in der Landwirtschaft, ein Erziehungsgehalt für alle Eltern.

Die ödp fordert, die Menschenwürde von Anfang an zu respektieren. Klonen, Designer-Babys und verbrauchende Embryonenforschung lehnen wir entschieden ab. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, daß Menschen in Würde alt werden können. Deshalb engagieren wir uns für eine verbesserte Situation aller Menschen.

Die ödp fordert ein Verbot von Firmenspenden an Parteien und keine Nebentätigkeiten von Politikern. Ämterhäufung und personelle Verfilzung zwischen Politik und Wirtschaft gelten als normal. Parteien kassieren Millionenspenden. Die ödp fordert, daß Firmenspenden an Parteien verboten werden müssen. Auch Abgeordnetenbestechung muß strafbar werden.

 

 

Kreisverband Osnabrück
der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp)
PF 2804
49018 Osnabrück
Info-Telefon: 0541 3340093

Email: oedp-osnabrueck@gmx.de


 


am Osnabrücker Bahnhof

 

Zurück zum Seitenanfang